Category Archive for "technik"

Bloghop-Woche „Techniken“ – Tag 5

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Techniken“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Karten/Verpackungen mit unterschiedlichen Techniken gestalten

Freitag: Acryl-Technik

acrylblock-tehnik-0922-5
Einfache Technik, tolle Wirkung: Stempeln mit dem Acrylblock

Erinnerungen an den Sommer

Diese Technik macht so richtig Spaß: Acrylblock einfärben, Wasser darauf spritzen, verlaufen lassen, abstempeln und trocknen lassen … und schon ist der tolle Hintergrund fertig.

Meine Farben für den Hintergrund: Pazifik- und Karibikblau … alle Ozeane in einer Karte …

Die getrocknete Karte habe ich mit einem Stempelkissen in Nachtblau bestempelt. Meine Stempelsets: Feierliche Fische und Kunstvoll Koloriert. Zum Schluss noch etwas Bling-Bling und fertig ist die Karte.

Das war’s schon mit unserer Bloghop-Woche zum Thema „Technik“. Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung. Morgen geht es weiter mit unserem samstaglichen Blog-Hop.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Schaut noch bei meine Mitbastlerinnen vorbei, was die zu diesem Thema gewerkt haben.

Materialliste Techniken – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Techniken“ – Tag 4

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Techniken“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Karten/Verpackungen mit unterschiedlichen Techniken gestalten

Donnerstag: Emboss-Resist-Technik

bloghop-woche-technik-september-0422
Emboss-Resist-Technik mit dem Stempelset „Fantasievolle Jahreszeiten“

Goldener Herbst

Begonnen habe ich mit einem weißen Farbkarton, den ich mit Osterglocke und Kürbisgelb bepinselt habe. Darauf habe ich mit Versamark die Blätter aus dem Stempelset „Fantasievolle Jahreszeiten“ gestempelt … gar nicht so einfach, wenn man die bereits gestempelten Motive nicht so gut sieht …

So hat das Papier vor dem Stempeln ausgesehen.

Zum Schluss habe ich das Blatt mit Klarlack embosst und mit Merlotrot überpinselt. Der Effekt: die gestempelten Blätter bleiben golden und nur der Hintergrund wird dunkel. Tolle Technik, oder?

Leider war ich gestern nicht sehr entscheidungsfreudig, so ziert meine Karte noch kein passender Spruch. Ich warte auf Inspiration …

Morgen endet unsere Inspirationswoche schon wieder mit der „Acrylblock-Technik“. Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Schaut noch bei meine Mitbastlerinnen vorbei, was die zu diesem Thema gewerkt haben.

Materialliste Techniken – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Techniken“ – Tag 3

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Techniken“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Karten/Verpackungen mit unterschiedlichen Techniken gestalten

Mittwoch: Babywipe-Technik

bloghop-woche-0922-3
Babywipe-Technik mit dem entzückenden Stempelset „Für alle Zeit“

Für alle Zeit

Das war wieder einmal eine schwere Geburt, aber am Ende meiner Experimente habe ich mich beinahe mit dieser Technik versöhnt …

Morgen geht unsere Inspirationswoche mit der „Emboss-Resist-Technik“ weiter. Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Schaut noch bei meine Mitbastlerinnen vorbei, was die zu diesem Thema gewerkt haben.

Materialliste Techniken – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Techniken“ – Tag 2

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Techniken“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Karten/Verpackungen mit unterschiedlichen Techniken gestalten

Dienstag: Schablonen-Technik

bloghop-woche-0922-2
Schablonen-Technik mit vielen verschiedenen Farbschichten

Am Waldrand

Für meine heutige Karte habe ich eine Stanzform aus „Wäldchen“ als Schablone verwendet. Den Hintergrund habe ich mit vielen verschiedenen Farben gepinselt. Zum Schluss habe ich noch ein Motiv aus dem Stempelset „am Waldrand“ aufgestempelt und den weißen Farbkarton mit Farngrün und Waldmoos bepinselt. Und da es noch etwas langweilig aussah habe ich noch ein paar Schneeflocken mit Craft-Tinte aufgespritzt. Die ersten Schneeflocken kommen sicher bald …

Gar nicht so schlecht sieht die Karte aus, wenn man die Schablone danach wieder versetzt darüber legt. Leider habe ich für die eine linierte Karteikarte verwendet … aber prinzipell wäre das eine gute Idee, oder was denkt ihr?

Karte mit versetzter Schablone

Morgen geht unsere Inspirationswoche mit der „Babywipe-Technik“ weiter. Das wird wieder eine besondere Herausforderung für mich … Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Schaut noch bei meine Mitbastlerinnen vorbei, was die zu diesem Thema gewerkt haben.

Materialliste Techniken – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Bloghop-Woche „Techniken“ – Tag 1

bloghop-woche bannerbutton

Herzlich willkommen bei der Bloghop-Woche unseres Teams zum Thema „Techniken“. Ich freue mich, dass du unserer Bloghop-Runde folgst.

Das Team Astrids-Papiereuphorie präsentiert diese Woche folgende Projekte:

Vorgaben: Karten/Verpackungen mit unterschiedlichen Techniken gestalten

Montag: Negativ-Technik

Negativ-Technik in Brauntönen

Aus 3 mach 2

Ich muss ganz ehrlich sagen, bei dieser Technik musste ich zuerst googeln, ich hatte keine Ahnung wie diese Technik aussehen soll. Aber ich muss sagen, mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, wieder einmal etwas Neues ausprobiert.

Da ich mich nicht entscheiden konnte, habe ich auf drei Farbkartons mit Hilfe des Stamparatus die Schmetterlinge gestempelt. Den vanillefarbenen Farbkarton habe ich dann in drei Teile gerissen und an der entsprechenden Stelle wieder eingeklebt … ich hoffe, das ist so halbwegs verständlich erklärt. Bei Fragen bitte einfach melden. Die fertigen Motive habe ich mit der größten Stanzform aus „Rechtecke mit Bütten“ ausgestanzt und auf Farbkarton in Espresso geklebt.

So sahen die Farbkartons vor dem Zerreißen aus:

Bestempelte Farbkartons vor der Zerreißprobe

Morgen geht unsere Inspirationswoche mit der „Schablonen-Technik“ weiter. Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln. Schaut noch bei meine Mitbastlerinnen vorbei, was die zu diesem Thema gewerkt haben.

Materialliste Techniken – mit einem Klick auf „Supply List“ herunterladen oder mit einem Klick auf die Abbildung direkt ins Shop springen.

Vintage Falter

Ein Schmetterling schwebt über der Karte, ist jedoch direkt darauf gestempelt … wie geht denn das?

In meinem heutigen Video zeige ich euch, wie durch eine einfache Maskierungstechnik dieser Effekt entsteht. *klick*

Und so sieht die Vintage-Falter-Karte aus:

falter-karte-vintage-1
detail-falter-vintage-2

Der Falter ist tatsächlich nur flach aufgestempelt! Keine Dimensionals oder Abstandhalter! Faszinierend, oder?

Alle Produkte von Stampin‘ Up! könnt ihr direkt bei mir bestellen.

Ich wünsche euch viel Spaß mit meinem Video und beim Nachbasteln.

Alles Liebe
Eure Doris


Material für die Falter-Karte: