Category Archive for "Blog Hop"

Blog-Hop #396 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

sketch-396

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Im schönsten Licht

Vorhang auf! Nach einer Anleitung von Hmade Studio

Heute heißt es „Vorhang auf!“ für die singenden Mäuse. Die weihnachtliche Bühne erstrahlt im schönsten Licht. Und jetzt beginnt das Weihnachtskonzert der „Caroling Mice“.

Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #395 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Genial gerahmt

Fantasievolle Texturen
Fantasievolle Texturen genial gerahmt.

Einmal in Weihnachtsstimmung, kommt man nicht mehr vom Glitzer los. Auch diese Woche habe ich mein Projekt mit dem Designerpapier fantasievollen Texturen umgesetzt. Rahmen und Motive sind aus Antikgold gestanzt und mit einem Schwämmchen in Espresso eingefärbt.

Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #394 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Fantasievoll

bloghop-394
Fantasievolle Texturen genial gerahmt.

Da unser Weihnachtsmarkt gestern bereits seine Pforten geöffnet hat, bin ich schon beinahe in Weihnachtsstimmung. Also endlich Zeit für Endlos-Glitzer.

Bei schönem Designerpapier, wie zum Beispiel den fantasievollen Texturen, fällt es mit immer besonders schwer hinein zu schneiden. Also habe ich dieses Mal einige Reste von anderen Projekten verarbeitet, das heißt es sind ganze Bögen von diesem wunderschönen Papier übrig 🥰

Um den genialen Rahmen habe ich Stanzteile in Antikgold, Blütenrosa und Seladon aus den Stanzformen „Jaheszeitenmix“ gruppiert und mit Pailletten verschönert.

Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #393 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Wichtelwunderland

Halloweenkarte mit schaurigem Wald und Gruselschloss

Schon wieder ein neues Lieblings-Designerpapier „Wichtelwunderland“ … ist es nicht entzückend. Sogar die Wichtel kann man direkt mit den Stanzformen ausschneiden.

Die ganze Karte habe ich mit der Prägeform „Verspielter Wald“ geprägt, das gibt dem Ganzen ein quiltiges Aussehen.

Der Spruch stammt aus dem Stempelset „Feierliche Anhänger“

Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #392 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Schauriger Wald

blog-hop-halloween-392
Halloweenkarte mit schaurigem Wald und Gruselschloss

Im Hintergrund glitzern die Sterne aus dem Gastgeber-Designerpapier „Vielfältig feierlich“.

Für den Wald habe ich das Waldmotiv aus den Stanzformen „Espen“ als Schablone verwendet und in Kürbisgelb und Orchideenlila gepinselt. Das Grün in der Mitte entsteht durch das Verblenden der Farben automatisch.

Das Gruselschloss habe ich einmal in Curry-Gelb und einmal in Schwarz ausgestanzt und die gelben Fenster in das schwarze Schloss eingesetzt (Mosaiktechnik)

Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #391 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Zimmer mit Aussicht

bloghop-391
Fenster mit Ausblick auf eine wunderschöne Winterlandschaft.

Schon wieder das Fester, aber wie ihr wisst liebe ich Fenster und Türen und so wird dieses Set noch viele meiner Karten zieren.

Die Aussicht habe ich aus dem Designerpapier „Wichtelwunderland“ geschnitten. Die schiefergraue Tapete mit mit dem „Vierpass-Muster“ geprägt, der Spruch ist aus dem Stempelset „Im Geäst“ und die Kerzen aus dem Stempelset „Feierliche Fenster“

Am Ende des Beitrags findet ihr eine detailierte Materialauflistung.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Basteln.

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

bloghop-390

Blog-Hop #390 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Minikarte 7 x 7 cm

bloghop-390
Minikarte mit Espen, Hirsch und Gras

Heute zeige ich eine ganz einfache Minikarte. Wie man die Minikarten am schnellsten zuschneidet, zeige ich euch in diesem YouTube-Tutorial.

Für die Bäume im Hintergrund habe ich die Stanze „Espen“ als Schablone verwendet und mit babyblauer Stempelfarbe mit einem Blending-Pinsel eingefärbt.

Hirsch und Gras habe ich mit schwarzer Stempelfarbe aufgestempelt. Sie stammen aus dem Stempelset „Am Waldrand“. Das nächste Mal werde ich die Motive mit dem Stamparatus aufstempeln, denn damit kann ich das Motiv mehrmals übereinander stempeln. Damit wird auch der Stempelauftrag intensiver. Eine weiter Möglichkeit wäre das Motiv mit Versamark aufzustempeln und schwarz zu embossen.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und ein wunderschönes Wochenende.

Nächste Woche gibt es wieder eine Bloghop-Woche mit vielen Ideen zum Thema „Herbst/Halloween“. Ich habe für alle Projekte auch ein Video-Tutorial angefertigt, das zeitgleich mit dem Post auf meiem YouTube-Kanal online geht. Am Montag geht’s los!

Alles Liebe eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #389 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

bloghop-sketch#389

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Nahtlose Kreismotive stempeln

bloghop-389
Die Seepferdchenschwänze ergeben ein tolles Sonnenmuster 🙂

Beim Durchsehen meiner Urlaubsfotos habe ich wieder richtig Lust auf Meer bekommen und so habe ich zu sommerlichen Motiven aus dem Stempelset „Fantastfisch“ gegriffen.

Und ich habe zu einer Technik gegriffen, die ich schon lange nicht mehr gemacht habe: Kreisornamente stempeln. Mit dem Stamparatus ist das keine Hexerei.

Vor fünf Jahren habe ich ein Videotutorial auf meinem YouTube-Kanal gepostet. Damals gab es noch keinen Stamparatus, und so musste ich für meine Technik auf ein anderes Produkt zurückgreifen. Für mein Motiv habe ich ein 7er-Schablone verwendet, das wirkt nicht so regelmäßig.

Aber seht selbst: das linke Motiv ist mit der 7er-Schablone gearbeitet und das rechte mit einer 6er.

Wenn ihr meine Kreistechnik verwendet, bitte verlinkt zu meinem YouTube-Video oder zu diesem Blogbeitrag. Eine Liste des verwendeten Materials findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

PS: Ihr braucht nur eine Stelle im Kreis zu markieren, alles andere ergibt sich von selbst.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und ein wunderschönes Wochenende und viel Spaß beim Kreisstempeln. Aber Vorsicht, das macht süchtig 🙂
Eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #388 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Streifenkreis

Diese Woche habe ich einmal eine ganz einfache Karte gewerkt. Das Streifenmuster ist aus dem Designerpapier „Tagtraum“. Dann habe ich noch mittig den Kreis ausgestanzt und gedreht wieder aufgeklebt. Ich konnte mich auch dieses Mal zu keinem Spruch durchringen, mal sehen was mir dazu noch einfällt.

Eine Liste des verwendeten Materials findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und ein wunderschönes Wochenende.
Eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste

Blog-Hop #387 Team Sketch-Challenge

blog-hop-banner

Du kommt vielleicht schon von Gudrun zu mir, oder startest du die Blog-Hop Runde bei mir? Ich freue mich, dass du wieder bei mir vorbei schaust.

Mit diesem Sketch habe ich meine Bastelkolleginnen letzte Woche herausgefordert.

Unten findet ihr meine Umsetzung.

Mini-Slimline-Card

bloghop-387
Meine erste Mini-Slimline-Card. Das Format ist super!

Diese Woche habe ich ein für mich ganz neues Format ausprobiert: eine Mini-Slimline-Card. Meine Karte hat die Maße 9 x 14,8 cm. Aus einem DinA4-Farbkarton kann man also zwei Karten machen und es bleibt noch etwas Papier für die Dekoration.

Viel Überwindung hat es mich gekostet in das wunderschöne Designerpapier „Fantasievolle Texturen“ zu schneiden, aber ich finde es hat sich ausgezahlt. Das Wellenetikett stammt aus den Stanzformen „Geschenkschachtel nach Wunsch“, der Spruch ist aus dem Stempelset „Fantasievolle Jahrezeiten“.

Eine Liste des verwendeten Materials findet ihr wie immer am Ende des Beitrags.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Basteln und ein wunderschönes Wochenende.
Eure Doris

next-button-bloghop

Und jetzt wird weitergehüpft zu Astrid


Blog-Hop-Materialliste